Gimsenwirt Datenschutzbestimmungen

Stichtag: 1. Oktober 2017

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Bitte lesen Sie unten, wie Gimsenwirt mit Ihren Daten umgeht. Bevor Sie zu den Details kommen sind hier einige unserer fundamentalen Prinzipien:

  • Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig und wir behandeln Ihre Daten dementsprechend.
  • Wir teilen Ihre persönlichen Informationen mit niemandem ohne Ihrer ausdrücklichen Zustimmung, außer um Gesetze einzuhalten, unsere Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln oder unsere Rechte zu schützen.
  • Informationen, die Sie hochladen oder an Gimsenwirt posten können – abhängig von Ihren Privatsphäre-Einstellungen – von anderen gesehen werden.
  • Für geschäftliche Zwecke fassen wir die Daten unserer Mitglieder zusammen und anonymisieren sie.
  • Wir geben Ihnen mehrere Möglichkeiten, um den Schutz Ihrer persönlichen Daten zu kontrollieren und arbeiten kontinuierlich daran, die Privatsphäre-Optionen für Sie zu verbessern.

Gimsenwirt respektiert Ihre Privatsphäre und teilt Ihre Sorge über die Sicherheit Ihrer Daten, die Sie an Gimsenwirts Website und die zugehörigen mobilen Apps und Services (zusammengefasst die „Services“) senden. Unsere Datenschutzbestimmungen (die „Datenschutzbestimmungen“) erklären die Informationen, die wir sammeln, wie wir sie benutzen und schützen, wie Sie Ihre Daten einsehen und aktualisieren können und wie Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen verwalten können wenn Sie unsere Leistungen in Anspruch nehmen. Diese Bestimmungen wurden in Englischer Sprache verfasst. Für den Fall, dass eine übersetzte Version der englischen Fassung widerspricht, gilt die englische Version.

Fragen oder Anmerkungen über diese Datenschutzbestimmungen können per Mail an die unten angeführte Adresse oder über unsere Homepage https://Gimsenwirt.at an uns gesendet weerden.

Gimsenwirt,
Segenwald 1.
St. Gilgen
5340
Österreich

Von Gimsenwirt gesammelte Daten

Gimsenwirt sammelt Informationen über Sie, inklusive persönlich erkennbarer Informationen, wenn Sie wählen, diese mit Gimsenwirt zu teilen, sich im Gimsenwirt Loyalty Program (GLP) registrieren, oder wenn Sie unsere Angebote nutzen um Aktivitäten zu folgen, vervollständigen oder hochladen. Gimsenwirt sammelt auch Daten darüber, wie Sie unsere Dienste verwenden. Es gibt mehrere Möglichkeiten für Sie um Informationen über Sie und Ihre Aktivitäten mit Gimsenwirt inklusive Ihres Namens, Adresse, E-Mail-Adresse, Geschlechtes, Alters, Profilbildes und anderen Bildern zu teilen. Sie können auch Kommentare, Ansehen und andere Inhalte zum Teilen einreichen.

Wie Daten gesammelt und aufbewahrt werden

Gimsenwirt sammelt die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen. Wenn Sie sich registrieren und unseren Geschäftsbedingungen zustimmen, müssen Sie persönliche Daten wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse angeben.

Gimsenwirt sammelt auch automatisch technische Informationen wie Geräte- und Netzwerkinformationen, Cookies, Protokolle und analytische Services.

Cookies und ähnliche Technologien

Wenn Sie unsere Dienste besuchen, wird ein Cookie auf Ihrem Computer gespeichert. Im Allgemeinen arbeiten Cookies und ähnliche Vorrichtungen indem sie Ihrem Computer eine einzigartige Nummer zuweisen, die keine Bedeutung für jemanden außer Gimsenwirt hat. Gimsenwirts Cookies enthalten keine persönlich identifizierenden Informationen; Gimsenwirt benutzt diese um Ihre Erfahrungen zu personalisieren. Gimsenwirt verwendet auch Cookies um dabei zu helfen, Inhalte speziell auf Ihre Interessen abzustimmen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Der einzige Weg, um aus dem Sammeln von Informationen durch Cookies oder andere vergleichbare Technologien auszusteigen, ist, die Einstellungen Ihres Browsers oder mobilen Geräts aktive zu ändern. Bitte wenden Sie sich an die technische Information Ihres Browsers oder mobilen Geräts für Anweisungen, wie Sie Cookies und andere verfolgende/aufzeichnende Werkzeuge löschen und ausschalten. Wenn Sie Fragen über das Aussteigen aus dem Sammeln von Cookies und anderen verfolgenden/aufzeichnenden Werkzeugen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wenn Sie Cookies nicht akzeptieren, könnten bestimmte Anwendungen unserer Services für Sie nicht zugänglich sein. Gimsenwirt verwendet auch Ihre IP Adresse um Sie zu identifizieren, die Services zu verwalten und um zu helfen, Probleme mit Gimsenwirts Servern zu diagnostizieren.

Protokolle

Unsere Leistungen verwenden Protokolle. Es werden IP Adresse, Browserart, Internetdienstanbieter, verweisende/zuletzt betrachtete Seiten, Plattformtyp, Datums-/Zeitstempel und die Anzahl der Klicks gespeichert. Diese Informationen werden verwendet, um Trends zu analysieren, die Services zu verwalten, die Gesamtheit der Bewegungen der Mitglieder zu verfolgen und breite demografische Informationen für die gesammelte Anwendung zu sammeln.

Analytische Services

Gimsenwirt verwendet externe Analytics-Anbieter um zu verstehen, wie unsere Dienste in Anspruch genommen werden und um diese zu verbessern.

Sammeln der Daten von Kindern

Das Gimsenwirt Loyalty Program ist nicht dafür vorgesehen, von Kindern unter 18 Jahren verwendet zu werden. Gimsenwirt sammelt beabsichtige keine derartigen Informationen. Wenn Sie glauben, dass wir unabsichtlich solche Informationen erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte sofort.

Dritte Parteien

Gimsenwirt sammelt über Zeit persönlich identifizierende Informationen über Ihre Aktivitäten und über externe Websites oder Online-Dienstleistungen wann Sie die Services verwenden. Wir könnten zusätzliche Informationen über Sie von Drittparteien wie Kampagnengestalter, Partner, Marktforscher und andere, erhalten. Wir können Informationen, die wir von Ihnen von solchen Drittparteien erhalten, mit Informationen, die wir von einem anderen Abonnement, Produkt oder Leistung erhalten, verbinden.

Gimsenwirt ist verpflichtet, Ihnen Möglichkeiten zu geben, Ihre Privatsphäre zu verwalten. Jedoch erkennt und reagiert Gimsenwirt auf keine Browser-initiierten „Do-Not-Track“-Signale, da die Internet-Industrie noch keine „Do-Not-Track“-Standards, Implementierungen und Lösungen vollständig entwickelt hat. Wenn Sie mehr über „Do-Not-Track“-Signale erfahren wollen, können Sie folgende Seite besuchen: https://allaboutdnt.com.

Wie Gimsenwirt Informationen verwendet

Gimsenwirt verwendet die gesammelten Daten hauptsächlich zum Verwalten und betreiben der Services. Wir nutzen die Daten auch, um die Services zu analysieren, weiterzuentwickeln und zu verbessern. Wir verwenden Ihre Daten auch, um die Services zu vermarkten, zu unterstützen, Mitglieder zu schützen und mit Ihnen zu kommunizieren. Weiters könnten Ihre Daten mit dritten Parteien geteilt werden, weiter unten dargelegt.

Teilen von Daten innerhalb von Gimsenwirt

Wir teilen Ihre Informationen und Inhalte innerhalb von Gimsenwirt, um unsere Leistungen anzubieten, zu verbessern oder zu bewerben.

Service Anbieter

Wir teilen Ihre Daten mit Drittparteien, deren Leistungen Gimsenwirt in Anspruch nimmt, wie das Unterstützen, Verbessern und Bewerben unserer Leistungen. Diese Service Anbieter haben nur Zugang zu den notwendigen Daten, um diese limitierten Funktionen in unserem Auftrag auszuführen und müssen Ihre Daten schützen. Wir verwenden auch Service Anbieter Informationen über Ihre Verwendung unserer Leistungen über Zeit zu sammeln, damit wir oder sie Gimsenwirt bewerben können oder Informationen anzeigen können, die relevant für Ihre Interessen über die Services oder andere Websites oder Leistungen sind.

Zweigorganisationen und Käufer unseres Unternehmens oder Anlagen

Wir könnten Ihre Informationen mit Zweigorganisationen unter gemeinsamer Kontrolle teilen, diese sind verpflichtet, sich an die Bedingungen dieser Datenschutzbestimmungen bezüglich Ihrer Daten zu halten. Wenn Gimsenwirt in einen Unternehmenszusammenschluss, Wertpapierprospekt, Konkurs, Reorganisation, Auflösung oder ähnliche Geschäfte verwickelt wird, könnten wir Ihre Daten in Verbindung mit dieser Transaktion teilen oder transferieren.

Zusammengefasste und anonymisierte Daten

Gimsenwirt kann die Informationen, Daten, Texte, Software, Ton, Bilder, Grafiken, Videos, Nachrichten, Tags oder andere Materialen, die Sie uns in Verbindung mit den Services („Content“) zur Verfügung stellen, so modifizieren, anonymisieren und zusammenfassen, dass Sie nicht persönlich identifiziert werden oder persönlich identifizierende Daten enthalten sind. Gimsenwirt kann diese Daten verwenden, verkaufen, lizenzieren und mit Drittparteien für Forschung, Geschäftliches oder andere Zwecke teilen. Wenn Sie Ihre Daten oder Inhalte in den Services öffentlich machen, sind diese Informationen – auch wenn zusammengefasst – öffentlich zu sehen und werden eventuell mit Ihnen in Verbindung gebracht.

Mit Zustimmung

Wir können Ihre Daten teilen, wenn Sie (i) uns dazu anweisen oder (ii) anderweitig Ihre Zustimmung dazu erteilen.

Gesetzliche Bestimmungen

Wir können Ihre Informationen mit Drittparteien, inklusive Gesetzesvollzug, öffentlichen oder staatlichen Agenturen, oder privaten Prozessparteien, innerhalt oder außerhalb Ihres Herkunfts- oder Aufenthaltslandes, teilen, wenn wir entscheiden, dass die Bekanntgabe notwendig ist, um Gesetze einzuhalten, inklusive das Antworten auf gerichtliche Anweisungen, Vollziehungsbefehle, Vorladungen oder andere rechtliche oder regulative Prozesse. Wir können Ihre Daten auch bekanntgeben, wenn wir entscheiden, dass die Bekanntgabe notwendig oder angemessen ist, um eine Person vor dem Tod oder ernsthafter Körperverletzung zu schützen, um Fragen der nationalen Sicherheit oder anderweitigem öffentlichem Interesse zu behandeln, um Verstöße gegen unsere Geschäftsbedingungen, Betrug, Beschimpfungen oder Missbrauch von Gimsenwirt und seinen Mitgliedern zu verhindern oder aufzudecken oder um unsere Arbeitsweise, unser Eigentum oder andere Rechte zu schützen, inklusive durch Bekanntgabe an unseren Rechtsberater und andere Berater und Drittparteien in Verbindung mit tatsächlichem oder potentiellem Rechtsstreit.

Unvorhersehbare Bekanntgaben

Ihre persönlich identifizierenden Daten können in unvorhersehbaren Situationen, die auch bei der Verwendung von kommerziell angebrachten Schutzmaßnahmen nicht verhindert werden können, wie im Fall eines Hackangriffs oder Ähnlichem auf Gimsenwirt oder seine Services, an Drittparteien weitergegeben werden.

Wie wir Daten schützen

Wir setzen mehrere Maßnahmen, um die Sammlung, Übertragung und Speicherung der von uns gesammelten Daten zu schützen. Diese Schritte hängen von der Vertraulichkeit der gesammelten, verarbeiteten und gespeicherten Daten ab. Obwohl wir bestrebt sind, für die Vertraulichkeit angebrachte Schutzmaßnahmen für Ihre Informationen zu installieren, garantieren wir nicht für die Sicherheit der Informationen, die Sie mit uns teilen und wir sind nicht verantwortlich für den Diebstahl, die Zerstörung, den Verlust oder die unachtsame Bekanntgabe Ihrer Daten oder Inhalte. Kein System ist zu 100 % sicher. Um zu helfen, dass diese Maßnahmen den unautorisierten Zugang zu Ihren privaten Informationen effektiv verhindern, sollten Sie einen Browser mit Sicherheitsfunktionen für die Einreichung Ihrer Kreditkarteninformationen und anderer persönlicher Informationen an die Services verwenden. Bitte beachten Sie, dass Sie das Risiko eingehen, dass Ihre Daten abgefangen werden, wenn Sie keinen SSL-fähigen Browser nutzen.

Die meisten Browser verfügen über die Fähigkeit, Sie zu benachrichtigen wenn Sie zwischen sicheren und unsicheren Vermittlungen wechseln, invalide Services Identifikationsinformationen für die Services, mit denen Sie kommunizieren, erhalten oder Informationen über einen unsicheren Anschluss senden. Gimsenwirt empfiehlt, dass Sie diese Browserfunktionen aktivieren, um dabei zu helfen, dass Ihre Übermittlungen sicher sind.

Wie Sie aussteigen und Benachrichtigungs- und E-Mail-Präferenzen einstellen können

Wir bieten Ihnen verschiedene Wege an, um bei unseren Benachrichtigungen ein- oder auszusteigen. Wenn Sie keine E-Mails mehr von Gimsenwirt erhalten möchten, folgen Sie bitte den Abmelden-Anweisungen innerhalb eines jeden E-Mails oder kontaktieren Sie uns unter https://Gimsenwirt.at. Gimsenwirt wird keine Mail-Listen oder andere Information über Sie, außerhalb des in diesen Datenschutzbestimmungen festgelegten Rahmens, mit einem anderen Unternehmen oder Service teilen oder zur Verfügung stellen. Administrative oder mit den Services verbundene E-Mails (um eine Aktualisierung der Geschäftsbedingungen zu bestätigen, etc.) enthalten generell keine Option um sich abzumelden, da diese notwendig sind um die Dienste, die Sie angefragt haben, bereitzustellen.

Aktualisieren von Account-Informationen

Sie können eingereichte ungenaue Account-Informationen jederzeit korrigieren, ergänzen oder löschen, indem Sie die Informationen in Ihren Account-Einstellungen anpassen. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, kontaktieren Sie Gimsenwirt bitte unter https://Gimsenwirt.at. Gimsenwirt wird auf Ihre Anfragen generell innerhalb von 7-10 Geschäftstagen antworten.

Löschen von Daten und Deaktivierung von Accounts

Sie können die Löschung Ihrer persönlich identifizierenden Daten beantragen, indem Sie uns unter https://Gimsenwirt.at kontaktieren um die Löschung des Accounts zu beantragen. Wenn Ihr Account einmal deaktiviert wurde, können Aktivitäten und Plätze auf Bestenlisten nicht mehr wiederhergestellt werden.

Datenschutzbestimmungen Information

Wenn Gimsenwirt Änderungen an seinen Datenschutzbestimmungen vornimmt, werden die aktualisierten Bestimmungen rechtzeitig in den Services gepostet. Wenn die Änderungen signifikant ausfallen, werden wir eine markante Benachrichtigung bereitstellen. Gimsenwirt behält es sich vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu modifizieren. Wenn Sie Änderungen an den Datenschutzbestimmungen ablehnen, können Sie aufhören, die Services zu verwenden und Ihren Account deaktivieren. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, nachdem eine Benachrichtigung über Veränderungen an Sie übermittelt oder in den Services veröffentlicht wurde, zeigt Ihre Zustimmung zu den Veränderungen.

Haftungsausschluss

Wir behalten Daten so lang wie es nötig und relevant für unsere Geschäfte ist. Informationen über Sie, die nicht mehr notwendig und relevant für unsere betrieblichen Tätigkeiten sind, werden anonymisiert und/oder einer sicheren Entsorgung zugeführt. Weiters können wir Daten von geschlossenen Accounts einbehalten, sofern dies gesetzlich gefordert oder notwendig ist, um Betrug zu verhindern, Dispute zu lösen, Probleme zu beheben, bei Ermittlungen zu helfen, die Geschäftsbedingungen der Services durchzusetzen und andere gesetzlich erlaubte Aktionen durchzuführen. Die Daten, die wir einbehalten, werden in Übereinstimmung mit diesen Datenschutzbestimmungen behandelt.

Wenn Sie Ihren Benutzeraccount löschen, werden bestimmte persönliche Daten, wie E-Mail-Adresse, Name, Adresse und Profilbild, sofort losgelöst vom Account und gelöscht, wenn Sie entschieden haben, uns diese Informationen bereitzustellen. Zusätzlich werden Ihre Daten, zu denen Drittparteien Zugang haben, sofort von Ihrem Account de-assoziiert. Alle Ihrer Aktivitäten werden anonymisiert, privatisiert und nicht mehr mit Ihrem Account assoziiert. Ihre Kommentare werden gelöscht und Ihr Account wird nicht mehr mit Clubs, denen Sie zuvor beigetreten sind, in Verbindung gebracht. Wir können aber eine Aufzeichnung Ihrer Löschung für bis zu 30 Tage nach der Löschung Ihres Accounts behalten. Darüber hinaus können wir Systemprotokolle behalten, die mit Ihrem Account für bis zu 30 Tage nach der Löschung assoziiert werden können.

© 2018 Gimsenwirt

Obwohl Gimsenwirt kontinuierlich hart daran arbeitet, Ihre persönlichen Daten zu schützen, kann es keine Garantie geben, dass eine Datenübermittlung über das Internet absolut sicher ist und Gimsenwirt kann die Sicherheit jeglicher Daten, die Sie an Gimsenwirt senden, nicht versichern oder garantieren. Das Übermitteln von persönlicher Information erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.